04.-05.05.17 - München: CDC Germany

Vom 04.05.-05.05.17 fand zum 2. Mal die "Cloud & Datacenter Conference Germany" statt. Carsten Rachfahl und sein Team sorgten für höchstinteressante Sprecher (MVPs u. MS Mitarbeiter) am Headquarter von Microsoft Deutschland. Es waren ca. 400 Teilnehmer angemeldet und zudem waren viele Firmen als Sponsoren tätig.

Mein Vortrag handelte dieses Mal von Azure Stack Hybrid Szenrien und kann hier nochmals angesehen werden.

Die Veranstaltung war ein voller Erfolg, wir sehen uns sicherlich auf der CDC 2018 in Hanau wieder.

https://www.cdc-germany.de/cdc-2017/

E-Mail

22.11.16 – Ede/NL: ExpertsLive

EL logo

On the 22.11.16 Ede in the Netherlands (between Arnhem & Uetrecht) was the most famous city for Microsoft MVPs. Each year a one day conference is being setup, starting from 7:45 am and ending up at 5:00 pm with parallel tracks around Microsoft topics. Experts Live 2016 was the first event I was able to attend and I was able to talk Azure Stack Migrations from Azure Pack. Finally it made me a TOP 2 speaker which I am very proud to announce. My community colleague Lennart was joining me. About 1,000 attendees arrived in the early morning at the location (a cinema center) and at first the position of my talk (the last one before the closing note) was fearing me to have not much attendees in it, but as always I was very surprised and had a lot of dicussings with the attendees around migrating from Azure Pack to Azure Stack (when it is finally there) and what everybody running Azure Pack today can already do to prepare for the future.

The other sessions where great, too. Even Microsoft employees like Marc van Eijk, Tiander Turpin, etc went there and had sessions around modern cloud technology.

It's was pleasure to join and I hope to be in as a speaker again in 2017. For further information please look at www.expertslive.nl.

E-Mail

02.02.2017 - Community Spring Event in Fulda

Am 02. Februar 2017 findet unser kostenfreier Community Event Spring 2017 statt, dieses Mal im schönen Fulda in Hessen. Vorab einen herzlichen Dank an unsere Sponsoren:

  becon logo       LogoON   Fortinet LogoTag BlackRed Lg

Ein ganzer Tag mit geballten Themen rund um Azure und Azure Stack hat uns erwartet und das mit ca. 45 Teilnehmern. Es waren neben MVPs auch Microsoft Mitarbeiter und Interessenten anwesend. Es hat sich gelohnt.

Zeit MAIN TRACK MASTER TRACK
09:00 - 09:30 Begrüßung, Neuigkeiten aus der Community (M. Klein/L. Passig)  
09:30 - 10:30 Azure Stack TP2 Wrap Up - was gibt es Neues (A. Ortha/M. Klein)
10:30 - 11:00 Kaffeepause
11:00 - 12:00 Microsoft Loves Linux (A. Koll)
12:00 - 12:30 Azure AD - Single Sign On (SSO) für jeden (M. Klein)
12:30 - 13:45 Mittagspause
13:45 - 14:30 Einbindung von Azure in die IT Prozesse großer Unternehmen (S. Rieger)

Azure Lifecycle Management - CI und CD mit ARM Templates
und Visual Studio Team Services (L.Passig) - Teil 1

14:30 - 15:00 Fortinet - Security für Azure-Umgebungen (V. Ewerle)
15:00 - 15:30 Kaffeepause Kaffeepause
15:30 - 16:30 Wollen wir zu mir oder zu dir? (F. Klaffenbach/M. Klein)

Azure Lifecycle Management - CI und CD mit ARM Templates
und Visual Studio Team Services (L.Passig) - Teil 2

16:30 - 17:00 Ergebnisse: Azure Lifecycle Management (L. Passig)
ab 17:00 Ask the Experts (L. Passig/M. Klein/F. Klaffenbach)  

Nicht dabei gewesen? Hier gibt es die Videos der Veranstaltung.

Beim letzten Mal in München nicht dabei gewesen? Dann findet ihr hier, was ihr verpasst habt:

http://mscommunity.cloud/community/2099-community-treffen-12-10-2016-muenchen-orbis-gmbh

E-Mail

12.10.2016 - Community Treffen - München: Orbis GmbH

Am 12.10.2016 fand unser alljährliches Community - Herbstreffen statt, dieses Mal in München/Oberschleißheim in den Räumlichkeiten der Orbis GmbH, vielen Dank nochmals an die Sponsoren Acentrix und orange networks, die dafür gesorgt haben, dass es in toller Atmosphäre stattfand und auch für das leibliche Wohl gesorgt war. Es waren dieses Mal stattliche 30 Teilnehmer dabei, wie üblich bunt gemischt zwischen Microsoft Mitarbeitern, MVPs, Consultants und Endkunden. Als das Treffen geplant war, waren zwei MVPs auf der Agenda (Florian und Markus), aber auch Natascia, die Anfang Oktober auch zum MVP gekürt wurde. Glückwunsch hierzu nochmals.Gruppenbild

Die Agenda der Veranstaltung sah wie folgt aus:

09:00 – 09:30 Begrüßung
09:30 – 10:00 Neuigkeiten von der Microsoft Ignite (Markus Klein, MVP)
10:00 – 10:45 PowerBI mit AzureSQL (Lennart Passig)
11:15 – 12:00 Azure Express Route (Florian Klaffenbach, MVP)
12:00 – 12:45 Azure Sandbox (Mohamed Ghaleb, Siemens)
13:45 – 14:30 Service Manager Asset Mangement als Eigenentwicklung (Natascia Heil, MVP)
15:00 – 15:45 Azure Stack & CloudFoundry (Markus Klein/Andreas Patt)
15:45 – 16:15 Arbeiten mit ARM Templates (Benjamin Hüpeden)
16:15 – 17:00 Roundup, nächste Schritte (Markus Klein & Lennart Passig)
Ab 17:00 Ask the Experts

Entsprechend der hochkarätigen Sprecher wurde viel diskutiert, hier wurden auch die Pausen effektiv genutzt.

LennartPassig   FlorianKlaffenbach   MohammedGhaleb

NatasciaHeil   AndreasPatt MarkusKlein   BenHuepeden

Nach den einleitenden Worten von Markus, der die Hybrid-Cloud Fraktion vertritt sowie Lennart, der sich eher für den Public Cloud Teil  verantwortlich zeigt, ging es auch gleich hinein in die Agenda. Anfangs gab Markus ein Update von der Microsoft Ignite 2016 in Atlanta und stellte neue Funktionen von Azure Stack TP2 vor. Gefolgt von Lennart, der an einem Beispiel dargestellt hat, wie man mithilfe von PowerBI interessante Auswertungen dynamisch aufbereiten kann. Nach einer kurzen Kaffeepause weihte uns Florian in die Besonderheiten von Azure Express Route ein, gefolgt von Mohammed und Siemens Azure Sandbox. Gestärkt nach dem Mittagessen ging es dann weiter mit Natascia und ihrer Präsentation, wie man mithilfe von Service Manager und Orchestrator eine Asset Management Lösung ohne 3rd Party Tools aufbauen kann. Interessant war hier die Herangehensweise aus Sicht eines Unternehmens und nicht als Partner. Danach wiesen uns Markus und Andreas in die Weiten von SaaS mithilfe von Azure (Stack) und Cloud Foundry ein. Abschließend hat Benjamin uns gezeigt, wie man mithilfe von ARM Templates die Entwicklung von IaaS VMs kosten- und zeitoptimiert nach dem Motto "Develop once, deploy multiple" abbilden kann. Abschließend rundeten Markus und Lennart das Treffen mit einer Diskussion der weiteren Entwicklung der Community und zukünftigen Treffen ab. Hier dürfen wir uns bereits auf Februar 2016 und Fulda freuen, ein Dank an die Becon, die sich bereit erklärt hat, das Sponsoring zu übernehmen. Zusätzlich natürlich auch einen herzlichen Dank an die orange networks GmbH als General Sponsor.

LockereRunde

In gemütlicher Runde wurde dann beim Bier und einer Stärkung weiterdiskutiert und philosophiert. Ein besonderes Dank auch an Jürgen Moy für die aktive Teilnahme an unserem Community Event. Ja, eine Wandercommunity hat auch ihren Charm und es lohnt sich wiederzukommen. Herzlichen Dank an alle, ohne Euch wäre der Community Event nicht so ein Erfolg gewesen, wie er es war!

Die gehaltenen Vorträge stehen nach Registrierung auf unserer Seite hier zur Verfügung.

E-Mail

26.-30.09.16 - Atlanta/GA: Microsoft Ignite 2016

This year the Microsoft Ignite was in Atlanta/GA.

Markus Klein auf der Microsoft Ignite 2016  Markus Klein auf der Microsoft Ignite 2016 in Atlanta

This meant a trip of 8 hours flight with 6 hours time lag has been the first step to go there. Finally, I made it and went directly with DELTA from Düsseldorf to Atlanta. Weather was fine (about 30 degrees celsius) and so the conference could start. About 23,000 attendees had signed in - this meant it would be a very huge event and so it was, the chance to meet somebody by chance was nearly 0% and from one side to the other of the conference center was approx. 3 km walking distance.

WP 20160925 18 03 27 Pro LI

With the keynote of Scott Guthrie the show startet, but the highlights have not been presented within his session, most of the announcements have been part of the the detailed sessions. Starting from Azure Stack TP2, Windows Server 2016, System Center 2016 and some other enormous annoucements, the conference was full of new information for everybody.

Markus Klein auf der Microsoft Ignite 2016 in Atlanta

I have been working in the Technical Learning Guide Area, additionally had my own Session on Azure Stack and two webcasts (Azure Stack Talk & MVP Biergarten).

WP 20160928 10 28 18 Pro LI  Markus Klein auf der Microsoft Ignite 2016 in Atlanta

This was a great experience. But not even the events during the day have been exciting (even though the food was a not very good), the after session events in the evening were great, especially the closing party on the Olympic Park, made the event unforgettable for everybody.

Markus Klein auf der Microsoft Ignite 2016 in Atlanta

Next year (2017) Microsoft Ignite will take place in Orlando, hope to meet you all there, too.

E-Mail